Saatguttauschbörse in Tharandt am 28. Februar 2015

Saatgut, Sorten und Erfahrungen austauschen mit Initialvortrag zu Wildbienen Das Netzwerk “Lebendige Vielfalt” veranstaltet in diesem Jahr wieder nichtkommerzielle Saatguttauschbörsen für Gärtnerinnen und Gärtner. Eine davon findet am 28. Februar 2015, von 14-16 Uhr in Tharandt in der Kuppelhalle, Pienner … Weiterlesen

Ein gutes, kraftvolles Jahr 2015

Wir wünschen Euch und Ihnen viel Kraft und Mut für das kommende Jahr! Beides werden wir weiterhin brauchen, um an einer ökologischen und sozialen Entwicklung unserer Gesellschaft mitzuwirken. Zum einen unser Aufruf an alle Leser dieser Seite sich an der … Weiterlesen

Helft Laubfrosch, Uhu, Feldhamster und Co.!

Helft Laubfrosch, Uhu, Feldhamster und Co.!

Sachsen ist von einem massiven Verlust von Pflanzen- und Tierarten betroffen. Rund 40 Prozent der Arten, die in Sachsen auf den Roten Listen geführt werden, gelten als „gefährdet“, „stark gefährdet“ oder „vom Aussterben bedroht“. Deswegen haben Naturschutzpraktiker aus Sachsen Maßnahmen … Weiterlesen

Auf zur Agrar-Demo am 5. Juli in Dresden!

Wir haben Agrarindustrie satt! Für gutes Essen und zukunftsfähige Landwirtschaft. In Sachsen. VerbraucherInnen und ErzeugerInnen demonstrieren gemeinsam für eine umweltverträgliche, tierfreundliche und gerechte Landwirtschaft. Die Demo beginnt am Bahnhof Dresden-Neustadt. Los geht es um 12.15 Uhr mit einer kurzen Anfangskundgebung, … Weiterlesen

Über 80 Bienenkisten-Imker ausgebildet

Vor drei Jahren haben wir Erhard Klein, den Entwickler der Bienenkiste, zum ersten Mal eingeladen. Das erste Jahr mußten wir das Seminar gleich nochmal wiederholen, soviel Interesse gab es an der Bienenkistenidee. Inzwischen haben über 100 Menschen an den Bienen-Seminaren … Weiterlesen

Saatgut von der Johannishöhe

Seit Anfang März gibt es unser Saatgut, abgepackt in kleinen Tütchen, an verschiedenen Orten in Dresden und Tharandt zu erwerben. Das war ein ganzes Stück Arbeit bis wir an dieser Stelle waren: Nach der Planung im Februar und dem Beginn … Weiterlesen

7. Sächsischer Bauern- und Imkertag am 20. November in Börtewitz

Auch in diesem Jahr organisieren wir im Rahmen unserer Arbeit beim Aktionsbündnis für gentechnikfreie Landwirtschaft in Sachsen den Sächsischen Bauern- und Imkertag.Die Zusammenhänge zwischen der Anwendung der Agro-Gentechnik und den derzeitigen Entwicklungen in der Landwirtschaft – massiver Pestizideinsatz, industrielle Tierhaltung, … Weiterlesen

Dresden rettet Gemüse – wir sind dabei!

Zu gut für die Tonne! Am zentralen Aktionstag Samstag, dem 28. September von 10-16 Uhr lädt Slow Food Deutschland in die Prager Straße in die Dresdner City ein, selber zu schälen, zu schnippeln und zu schmecken – begleitet von Musik, … Weiterlesen

Weizenaussaat mit den Topasen

Auf 250m² wächst nun Sommerweizen in unserem Garten, ausgesät von den Schülern der Stammgruppe “Topas” der Evangelischen Grundschule in Grumbach.
Die Schüler_innen werden dieses Feld das Jahr über begleiten. Im Juni werden sie sich noch mal ansehen, wie es steht. Im August oder September werden wir es gemeinsam ernten und dreschen – mit der Hand versteht sich. Nach dem Reinigen und Mahlen backen wir aus dem Weizen Plätzchen für die Weihnachtszeit. Weiterlesen