Umweltbildung auf der Johannishöhe

Informationen zu Anmeldung, Unterkunft und Verpflegung ->

Datum Veranstaltung
12.9.2020 bis 13.9.2020
Trockenmauer
Trockenmauerbau
Trockensteinmauern bieten Wohnraum für Tiere und Pflanzen und sind auch Wärmespeicher. An einem Stück Mauer wird der Trockenmauerbau gezeigt und ausprobiert.
weiterlesen
19.9.2020
Rote Bete selektieren
Einmaleins der Saatgutvermehrung
Sie können sich daran beteiligen, die Kulturpflanzenvielfalt zu erhalten. Bauen Sie Land- oder Erhaltungssorten an, um daraus leckere Gerichte zu bereiten und Saatgut zum Verschenken und Tauschen zu ernten.
weiterlesen
25.9.2020 bis 27.9.2020
Giraffe
Gewaltfreie Kommunikation
Gewaltfreie Kommunikation (GfK) ist ein Modell zur gegenseitigen Verständigung - nicht nur in Konfliktsituationen. Die Verbindung zwischen den Beteiligten entsteht durch Empathie, Mitgefühl und Reflektion. Im Einführungsseminar lernen Sie die vier Schritte der GfK und ihre Beziehung zueinander kennen und können sie ausprobieren sowie ihre Wirkung erfahren.
weiterlesen
16.10.2020 bis 18.10.2020
Baumfeldwirtschaft
Die Baumfeldwirtschaft - Rationelle Gestaltung komplexer Agroforstsysteme
Können wir hölzerne Grundnahrungsmittel wie z.B. Esskastanien, Pecannüsse oder Süßeichen bei uns anbauen? Wie lassen sich Ackerkulturen, Weidetiere und Gehölzfrüchte kombinieren? Was funktioniert hier in Mitteleuropa?
weiterlesen
30.10.2020 bis 1.11.2020
Samhain - Übergang in den (inneren) Winter *
Im Herbst verändert sich das Wetter, die Winde wehen die kälteren Temperaturen zu uns, die ersten Blätter fallen ganz unscheinbar...
weiterlesen
14.11.2020
Räuchern macht Spaß
Experimentelles Räuchern
Fleisch und andere Lebensmittel lassen sich durch Räuchern haltbar machen. Mit dem Salzen und Räuchern wird auch Geschmack und Aroma hervorgezaubert.
weiterlesen