Saatgutpolitik von der Basis mitbestimmen

Seit 2021 ist die Johannishöhe Mitglied im bundesweiten Dachverband für Nutztier- undKulturpflanzenvielfalt. Der Dachverband engagiert sich, für die Vielfalt in der Kulturlandschaft und will einem weiteren Verlust der Agrobiodiversität entgegenzuwirken. Aktuell sind die Reformen der EU Kommission zum Saatgutverkehrsrecht, zur … Weiterlesen

Mach mit!

Treff am Evangelischen Gymnasium Tharandt, Schulberg, 12.30 Uhr

Bauernhöfe statt Agrarfabriken!

Die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) leistet seit vielen Jahren gute politische Arbeit für eine moderne und zukunftsfähige Landwirtschaft. Mit unserem Landwirtschaftsbetrieb sind wir AbL-Mitglied. Politische Arbeit für bäuerliche Landwirtschaft kostet viel Energie und Zeit.

Die Uhr tickt

Auf climateclock.world gefunden. Wer es genauer wissen will, klickt die Uhr an.

Atomkraft? Nein danke!

Wir sind dabei

Am Montag, dem 28. September 2020 wurde durch die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) der Zwischenbericht Teilgebiete veröffnetlicht. Dieser listet alle Gebiete auf, in denen nach den bislang vorliegenden Daten eine Endlagerung von hochradioaktiven Abfällen unterirdisch möglich sein könnte. Untersucht wurden … Weiterlesen

#NeustartKlima am 29.11.2019 in Tharandt

In Tharandt treffen wir uns am 29.11.2019 um 11.30 Uhr vor dem Ev. Gymnasium Tharandt (Schulberg 2). Kommt zahlreich! Aktuelle Informationen auf www.tharandt4future.de