Tag der Kulturpflanzenvielfalt

Sonntag, 18.September 2022 von 11 Uhr bis 16 Uhr Tag der Kulturpflanzenvielfalt auf der Johannishöhe Neben einem bunten und abwechslungsreichen Tagesprogramm bestehend aus Vorträgen, Gartenführungen, Kultur, Verkostungen und Saatgutverkauf, werden sächsische Erhaltungsinitiativen zum Thema Nutzpflanzenvielfalt und Erhalt der Vielfalt informieren. … Weiterlesen

3. Platz für Kichernde Kichererbsen

Am 21.Juni wurde es öffentlich verkündet: Die Kichernden Kichererbsen haben im bundesweiten Schulwettbewerb „Echt kuh-l!“ vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft den dritten Platz ihrer Altersgruppe belegt. Ihr Wettbewerbsbeitrag – eine Webseite mit verschiedenen Rezepten zu Leguminosen – unter dem … Weiterlesen

Schulgartenprojekt Grundschule Pesterwitz

In diesem Jahr hatten wir das große Glück gleich mit 6 Klassen (2. bis 4. Klasse)von der Grundschule Pesterwitz unser Schulgartenprojekt durchführen zu dürfen. Damit konnten wir alle Gemüsearten d.h. Mais, Erbsen, Salat, Möhren und Radieschen im gleichen Schulgarten anbauen … Weiterlesen

Die Sortenvielfalt geht auf Reisen

Im Rahmen des LEADER Projektes „Erhaltung und Förderung der Kulturpflanzenvielfalt“ wurde ein interaktiver Infostand zum Thema entwickelt. Während der Coronazeit konnten wir diesen wegen der vielen ausfallenden Veranstaltungen leider nicht unter die Leute bringen.Seit diesem Frühling ist dies aber wieder … Weiterlesen

Kichernde Kichererbsen

Kurz vor Ostern war es soweit: Sieben Schüler der Klasse 5a des Evangelischen Gymnasiums haben in den Winterferien 2022, an zwei Samstagen und noch einiger Freizeit zu Hause an einem Beitrag für “echt kuhl” – ein Schulwettbewerb zur nachhaltigen Landwirtschaft … Weiterlesen

Saatgutpolitik von der Basis mitbestimmen

Seit 2021 ist die Johannishöhe Mitglied im bundesweiten Dachverband für Nutztier- undKulturpflanzenvielfalt. Der Dachverband engagiert sich, für die Vielfalt in der Kulturlandschaft und will einem weiteren Verlust der Agrobiodiversität entgegenzuwirken. Aktuell sind die Reformen der EU Kommission zum Saatgutverkehrsrecht, zur … Weiterlesen

Ein Fest für die Vielfalt der Kulturpflanzen

Am 19. September fand der erste Tag der Kulturpflanzenvielfalt auf der Johannishöhe statt. Mit circa 120 Besucher*innen von nah und fern war die Veranstaltung gut besucht. Zwei Gartenführungen durch die 5000m2 große Saatgut-Gärtnerei gaben einen Einblick in das bäuerliche Handwerk … Weiterlesen

GrundschülerInnen lernen Gemüsevielfalt hautnah kennen

Ende September bekamen wir Besuch von drei 2. Klassen der Grundschule aus Oberhermsdorf. Die Grundschule Oberhermsdorf ist Projektpartner in unserem Projekt „Gemüsevielfalt an Sachsens Schulen“, bei dem sie bis zu 10 verschiedene Sorten von Radieschen, Möhren, Erbsen und Mais in … Weiterlesen

Ein Fest für die Kulturpflanzenvielfalt!

Am 19. September 2021 wollen wir auf der Johannishöhe die bunte Vielfalt der Kultur- und Nutzpflanzen mit euch feiern. Wir werden eine Verkostung verschiedener Gemüse-Sorten anbieten und damit die Möglichkeit neue Geschmackserlebnisse zu erfahren und unbekannte Sorten kennenzulernen.

Radieschen-Vielfalt

Grundschulkinder ernten eindrucksvolle Radieschen-Vielfalt an der Evangelischen Grundschule in Grumbach Eine beeindruckende Radieschen-Vielfalt haben die Schüler*innen der Evangelischen Grundschule Grumbach (Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) im Juni geerntet. Die zehn angebauten Sorten illustrierten, wie vielfältig so eine Gemüseart doch sein kann. Ausgesät … Weiterlesen