Auf zur Agrar-Demo am 5. Juli in Dresden!

Wir haben Agrarindustrie satt! Für gutes Essen und zukunftsfähige Landwirtschaft. In Sachsen. VerbraucherInnen und ErzeugerInnen demonstrieren gemeinsam für eine umweltverträgliche, tierfreundliche und gerechte Landwirtschaft. Die Demo beginnt am Bahnhof Dresden-Neustadt. Los geht es um 12.15 Uhr mit einer kurzen Anfangskundgebung, … Weiterlesen

7. Sächsischer Bauern- und Imkertag am 20. November in Börtewitz

Auch in diesem Jahr organisieren wir im Rahmen unserer Arbeit beim Aktionsbündnis für gentechnikfreie Landwirtschaft in Sachsen den Sächsischen Bauern- und Imkertag.Die Zusammenhänge zwischen der Anwendung der Agro-Gentechnik und den derzeitigen Entwicklungen in der Landwirtschaft – massiver Pestizideinsatz, industrielle Tierhaltung, … Weiterlesen

Dresden rettet Gemüse – wir sind dabei!

Zu gut für die Tonne! Am zentralen Aktionstag Samstag, dem 28. September von 10-16 Uhr lädt Slow Food Deutschland in die Prager Straße in die Dresdner City ein, selber zu schälen, zu schnippeln und zu schmecken – begleitet von Musik, … Weiterlesen

Auch wir haben Agrarindustrie satt

Letzten Samstag, am 19. Januar 2013, waren Franka, Jens und ich zur großen Landwirtschaftsdemo “Wir haben es satt” in Berlin.Es war ein buntes Treiben von vielen verschiedenen Menschen: Die Imker waren dieses Jahr die “Speerspitze”. So lief auch Franka ganz … Weiterlesen

Petition gegen Schulschließung

Ein hoffnungsvolles Dresdner Projekt, die Natur- und Umweltschule – soll auf Betreiben der Bildungsagentur geschlossen werden. Wer sich für den Erhalt der Natur- und Umweltschule einsetzen will, kann online eine Petition unterzeichnen.