Achtung Terminverschiebung: Natur vor Ort

Alle, die zur Exkursion “Natur vor Ort: Vögel” kommen wollen, müssen wir noch um ein wenig Geduld bitten. Diese Exkursion findet erst am 3. Mai um 17 Uhr statt. Treff ist auf dem Parkplatz Pienner Straße 1 in Tharandt. Am … Weiterlesen

Sandsteinskulpturen bereichern die Johannishöhe

Seit zwei Wochen sind die Sandsteinskultpuren an ihren Orten auf der Johannishöhe und nahe dem Weg, der zu uns führt. Im August 2017 haben sechs Bildhauer aus Deutschland und Österreich vor unserem 25-Jahres-Fest an fünf Skulpturen aus Sandsteinblöcken gearbeitet. Inspiration … Weiterlesen

Ein besonderer Sonntag

An diesem Sonntag hatten wir, Hendryk Rotzsch -Integrationskoordinator in unserem Landkreis und ich, zu einem interkulturellen Naturerlebnistag eingeladen. Gekommen waren 15 Menschen, die sich im normalen Leben nicht über den Weg laufen würden. Ungefähr die Hälfte Kinder und Jugendliche und … Weiterlesen

Am Sonntag – Tag der Artenvielfalt

Wer sind unsere Nachbarn? Na das wissen wir ja. Wir meinen diesmal aber die Tierischen und Pflanzlichen. Wer kommt am Sonntag, den 27.Mai  mit auf Entdeckungstour rund um die Johannishöhe. Wir wollen genauer hinschauen, wer hier lebt, ohne dass wir … Weiterlesen

Wiesenblumen für Tharandt

Vor gut einem Jahr wurde das Deutsche Haus in Tharandt abgerissen. Es entstand eine Brachfläche im Zentrum von Tharandt. Bis zur Wiederbebauung ist es noch ein langer Weg. Deshalb haben wir zeitgleich mit dem Abriss der Stadtverwaltung und den Räten … Weiterlesen

Salatvielfalt von der Johannishöhe

SchülerInnen der “Topas”-Gruppe von der Grundschule Grumbach haben im Frühjahr diesen Jahres 24 verschiedene Salatsorten ausgesät – jedes Kind eine Sorte: Marthe, Goldforelle, bunte Forelle, Maidivi, Trianon…Nach anfänglichen Schwierigkeiten – manche Samen gingen nicht auf, manche Salate sind gleich geschossen … Weiterlesen

Vielfalt zum Beobachten

Dieses Jahr ist mein persönliches Jahr der Artenvielfalt. Vor gut drei Wochen habe ich bei einer Fahrradtour nach Pohrsdorf sechs junge Füchse an ihrem Bau gesehen. Das war ein wunderbares Erlebnis. Gut zehn Tage später komme ich abends vom Verwaltungsausschuss … Weiterlesen

Saatguttauschbörsen waren gut besucht

Inzwischen haben fast alle Saatguttauschbörsen in Sachsen stattgefunden. In allen Orten wurde viel getauscht – sowohl Saatgut also auch Erfahrung und Wissen.Hier einige Rückblicke: In Gohrisch war die Börse das erste Mal und es waren 12 GärtnerInnen vor Ort.In Tharandt … Weiterlesen

Ein gutes, kraftvolles Jahr 2015

Wir wünschen Euch und Ihnen viel Kraft und Mut für das kommende Jahr! Beides werden wir weiterhin brauchen, um an einer ökologischen und sozialen Entwicklung unserer Gesellschaft mitzuwirken. Zum einen unser Aufruf an alle Leser dieser Seite sich an der … Weiterlesen