Wesensgemäßer Obstbaumschnitt

Datum, Zeit 29. Februar 2020, 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Veranstaltungsort Umweltbildungshaus Johannishöhe


An diesem Tag bieten wir einen praktischen Einstieg in die wesensgemäße Erziehung, Pflege und Erhaltung von Obstbäumen an.

Er soll jedem Obstbaumbesitzer und -liebhaber die Möglichkeit geben, leckeres Obst von gesunden und ertragreichen Bäumen zu ernten. Dafür wollen wir einerseits die Natur und Eigenschaften der Obstgehölze und ihre verschiedenen Lebensformen kennenlernen und andererseits die Interessen von uns als Obstbauern ergründen.

Grundlage der wesensgemäßen Obstbaumpflege ist es, beides von Beginn an in Einklang zu bringen.
Es werden ebenso zweckmäßige Handwerkzeuge gezeigt, wichtige Schnittregeln vermittelt und die notwendigen Erziehungs- und Pflegemaßnahmen am reichhaltigen Baumbestand der Johannishöhe erklärt und vorgeführt. Die Teilnehmer sollen während des Kurses einen klaren Blick auf ihre Interessen, prägnante Handlungsempfehlungen für die Arbeit mit dem Baum und Zutrauen in die eigene Urteilsfähigkeit erhalten.

Leitung: Sebastian Wünsch (Gärtner und Forstwirt)

.

Weitere Veranstaltungen im Themenbereich

Buchungen

Zusatzleistungen bitte im Kommentarfeld bestellen:
Verpflegung: 14,00 Euro
Unterkunft: entfällt.
Ticket-Typ Preis Plätze
20-Prozent-Rabatt
ganz-Früh-Bucher bis 1.2.
56,00 €
10-Prozent-Rabatt
Frühbucher bis 15.2.
63,00 €
Normalpreis
Buchungen bis 28.2. möglich, solange die Veranstaltung nicht ausgebucht ist.
70,00 €


Keine Buchung mehr möglich? Veranstaltung ausgebucht?

Wenn Sie auf eine Warteliste für diese Veranstaltung wollen, senden Sie uns bitte eine E-Mail. Wir informieren Sie dann, wenn wieder freie Plätze verfügbar sind.

Kommentare sind geschlossen.