Saatgut-Tauschbörse

Datum, Zeit 7. März 2021, 13.00 Uhr bis 7. März 2021, 17.00 Uhr

Veranstaltungsort Kuppelhalle


Alte Sorten neu entdecken: Saatgut und Erfahrungen austauschen

Das von uns koordinierte Netzwerk “Lebendige Vielfalt” veranstaltet in diesem Jahr in Sachsen wieder  nichtkommerzielle Saatguttauschbörsen für Gärtnerinnen und Gärtner. Eine davon findet in Tharandt statt.

Saatgut kann hier direkt von Mensch zu Mensch getauscht werden. Dabei können Erfahrungen über die Aussaat und Aufzucht, über die Verwendung in der Küche oder als Heilmittel ausgetauscht werden. Willkommen ist auch, wer in diesem Jahr noch kein eigenes Saatgut zum Tauschen mitbringen kann. Verfügbares Saatgut wird gern weitergegeben: zum Kennenlernen, Weitervermehren und Tauschen im Folgejahr!

Wie die Saatguttauschbörse organisiert ist, werden wir einige Tage vorher bekannt geben. Das ist von dem aktuellen Corona-Geschehen zu dem Zeitpunkt abhängig. Bitte tragen Sie sich bei Interesse in das Ticket-Modul ein, sowohl als Anbieter von Saatgut als auch als interessierte*r Gärtner*in

Weitere Saatguttauschbörsen in Sachsen finden Sie ab Januar 2021 beim Netzwerk Lebendige Vielfalt.

.

Weitere Veranstaltungen im Themenbereich

Buchungen

Zusatzleistungen bitte im Kommentarfeld bestellen:
Verpflegung:
Unterkunft: .
Ticket-Typ Plätze
Anbieter-Ticket
Ich möchte Saatgut anbieten
Ich möchte zur Saatguttauschbörse in Tharandt kommen.
Evtl müssen wir Zeiten vergeben, damit nicht zu viele Menschen auf einmal im Raum der Kuppelhalle sind.


Keine Buchung mehr möglich? Veranstaltung ausgebucht?

Wenn Sie auf eine Warteliste für diese Veranstaltung wollen, senden Sie uns bitte eine E-Mail. Wir informieren Sie dann, wenn wieder freie Plätze verfügbar sind.
14/110

Kommentare sind geschlossen.