ABGESAGT: Grüner Mann und wilde Frau

Datum, Zeit 9. Mai 2020, 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Veranstaltungsort Umweltbildungshaus Johannishöhe


Diese Veranstaltung ist aufgrund der aktuellen Situation abgesagt. Möglicherweise haben wir sie im nächsten Jahr wieder im Programm.

Back to the roots! Und hinein ins Blätterdickicht. Wildes im Wald läuft nicht immer davon, sondern lässt sich geduldig von uns besehen, befühlen und beschnuppern …. und auch nutzen. Gemeint sind natürlich die Wildpflanzen. Wir machen uns gemeinsam auf den Weg und bringen Licht ins Dunkel des Blättergewirrs. Himmelsschlüssel, Segge, Bocksbart, was ist das? Bärlauch, Aronstab, Maiglöckchen, was ist was?
Auf Schritt und Tritt strecken uns vor Kraft strotzende Wildpflanzen ihr sattes Grün entgegen.
Was ist essbar und schmackhaft, was ist geniessbar in der Not und was sollte man den Apothekern für ihre Zubereitungen überlassen. Wir bestimmen, sammeln und kochen nach unserer Runde um die Johannishöhe ein wildgrünes, köstliches Mahl.
Kosten: 70 € /63 € / 54 € + 14 € Verpflegung
Leitung: Henrike Pfennigwerth
Anmeldung über Henrike Pfennigwerth – enrika@web.de

.

Weitere Veranstaltungen im Themenbereich

Kommentare sind geschlossen.