Krambambuli spielt Swing, Tango und Jazz auf dem Naturmarktfest am 16.September

Mit Kontrabass, Akkordeon und Geige spielen die Musiker von Krambambuli fast zum Abschluss des Naturmarktfestes. Zuvor wird auf der Hauptbühne des Naturmarktes ein buntes Programm zu erleben sein. Ab 9 Uhr ist ein gemütlicher Naturmarktbummel möglich. Ab 11 Uhr wird auf der Bühne getrommelt, Theater gespielt, Artistik dargeboten, Tharandts Reisende berichten aus den Partnerstädten Piennes und Blaubeuren und Tharandter Jugendliche von einer inspirierenden Zirkusreise nach Hiddensee. Um 13 Uhr lauschen wir den Lieder von Fräulein Gerda und ihrem Musikus. Ab 14 Uhr spielt Krambambuli – ein regionaler Geheimtip -zeitlose Musik von Musette über Tango bis Jazz und Folk, verbunden durch den Swing der 20/30er Jahre.

Und so werden wir ein ausgelassenes Naturmarktfest feiern.

Kommt und Kommen Sie. Wir wollen auch mit euch und Ihnen feiern.

Kommentare sind deaktiviert.