Stadtfest Tharandt

Zum Stadtfest Tharandt (1): Naturmarktfest!

Am Wochenende vom 3. – 5. Oktober 2014 lädt Tharandt wieder zu einem Stadtfest der besonderen Art ein.

Wir beteiligen uns mit dem schon traditionellen Naturmarktfest am Samstag, 4. Oktober, von 9-16 Uhr als auch mit einem E-Mobil-Treffen am gleichen Tag von 16-19 Uhr. Aber der Reihe nach:

Am Vormittag des Samstages ist gewohntes Markttreiben. Ab 11 Uhr wird die Bühne mit der Zaubershow von Chandro eröffnet. An diesem Tag begleitet uns die Band Shuriaki aus Dresden mit Liedern und Instrumentalmusik aus Osteuropa. Dazwischen gibt es kleinere Aufführungen von Künstler_innen der Region.

Die Markttreibenden haben wieder einige Besonderheiten vorbereitet: Apfelsaft pressen, Fischsuppe, Roster, und einiges mehr.

Den Bühnenplan finden Sie hier:

Programm auf der Bühne des Naturmarktes Tharandt

11.00 Zaubershow mit Zauberclown Salami Bim
11.30  Shuriaki – Folk aus OsteuropaEmotionaler Gesang, fingerfertiges Instrumentalspiel und beseelte Musik kennzeichnen das internationale Trio. Das Repertoire der Dresdner Musiker umfasst traditionelle Lieder und Klassiker aus Osteuropa sowie eigene Lieder der Gruppe. Mal sind die Stücke feurig und mitreißend, dann wieder wehmütig und zart. Manchmal beginnen sie zögernd und verhalten, bis sie allmählich in ein atemberaubendes Finale übergehen.Ulrike Quast: voc, v; Alexander Hofmann: acc, voc; Sven Fischer: git, voc
12.15 Querflöten-Duo
12.45 Artistik vom Kinderzirkus Domino
13.15 Querflöten- Duo
13.45 Shuriaki – Folk aus Osteuropa (siehe oben)
14.45 Trommelgruppe

 

Kommentare sind deaktiviert.